Was ist Thetahealing?

ThetaHealing® ist eine der wirksamsten energetischen Heilmethoden, die heute existieren. ThetaHealing® ist ein Meditationsprozess, in dem die Theta Gehirnwellen genutzt werden, um körperliche, psychische und spirituelle Heilung zu bewirken.

Die Mentaltechnik ist am Bekanntesten für ihre Glaubenssatz - und Gefühlsarbeit. Die moderne Zellbiologie und die Quantenphysik haben wissenschaftlich nachgewiesen, dass sowohl unsere Gefühle als auch die Kraft von Gedanken direkte Auswirkungen auf unser körperliches und seelisches Wohlbefinden haben und damit unsere Gesundheit beeinflussen.

Mit diesem Wissen arbeitetTthetaHealing®, um optimale Gesundheit in allen Lebensbereichen zu erreichen. Entstehung Die sehr effiziente und tief greifende Heilmethode wurde in den 1990er Jahren von der US-Amerikanerin Vianna Stibal entwickelt. Sie heilte sich damit dauerhaft selbst von einer aggressiven Form des Lymphdrüsenkrebses. Seit 2000 unterrichtet sie ihre Methode weltweit in Seminaren und zertifiziert praktizierende Heiler.

Auch in Deutschland wird die Methode immer bekannter und beliebter durch ihre Einfachheit und Effizienz. Thetawellen- die Basis Die Heilmethode beruht auf dem Theta Zustand des Gehirns, einer im EEG nachweisbaren Gehirnwellenkurve, die im Zustand tiefer Entspannung und bei Hypnose auftritt. Unser Gehirn schwingt permanent in fünf unterschiedlichen Wellenlängen. Diese Wellen sind in ständiger Bewegung und regulieren jede unserer Handlungen und ihr Zusammenspiel.

Thetawellen sind die grundlegende Voraussetzung für Meditation oder Hypnose, da sie uns in einen Zustand totaler Entspannung versetzen und das Tagesbewusstsein dabei zur Ruhe kommt.