Einzelsitzung

Bei einem kurzen Einführungsgespräch werden Ihre Anliegen und Ziele formuliert. Anschließend führe ich mittels ThetaHealing® ein sogenanntes "Reading" durch, bei dem sich die Schwerpunkte der Einzelsitzung herauskristallisieren. Dies geschieht in einem meditativen Zustand, dem sogenannten Theta-Zustand.

Jetzt können die verschiedenen Anliegen nacheinander betrachtet und gegebenenfalls transformiert werden. Alles geschieht nach detaillierter Absprache und stets zum höchsten Wohl aller Beteiligten. Das kann meist gespürt werden - mal schwächer, mal stärker. Dieser Transformationsprozess wird von mir begleitet, indem ich Ihnen den Rahmen für Veränderung gebe.

Nach jeder Transformation erfolgt eine Harmonisierung, die bewirkt, dass die neuen Informationen besser und schneller in Ihr Energiesystem integriert werden können.

Wie schnell spüren Sie eine deutliche Veränderung?

Es hängt von Ihrer inneren Bereitschaft ab, sich selbst und Ihr Leben zu verändern. Nach einer Behandlung können Sie Situationen neu bewerten und Ihr Empfinden ist anders. Sich anders zu verhalten ist eine Entscheidung, die Bereitschaft für und idealerweise Neugierde auf Neues erfordert. Oft reicht eine Sitzung aus, um grundlegende Muster und einschränkende Glaubenssätze aufzulösen.

Einzelsitzungen sind bei mir in der Praxis in Magdeburg möglich.