Das Besprechen von Krankheiten

Das Besprechen  von Krankheiten

Das Besprechen ( Raten, Böten, Beschreien)  von Krankheiten ist eine uralte Kunst und in den verschiedensten Kulturkreisen zu hause. Sie ist vermutlich die älteste Heilkunst, denn früher fand man in fast jedem Dorf eine weise Frau, die die Gabe hatte durch das Aufsagen von Sprüchen Krankheiten zu heilen.

Im Mittelalter wurden die weisen Frauen als Hexen verfolgt und verbrannt.

Die Gabe des Besprechens übertrug mir ein väterlicher Freund, welcher mich auserwählte diese Gabe weiterzutragen.

Viele Menschen kennen oder haben schon davon gehört dass Warzen, Herpes  und auch Gürtelrose besprochen wurde. Es gibt aber noch viel mehr Krankheiten, welche besprochen werden können. Darunter zählen jedoch nicht nur körperliche sondern auch mentale Beschwerden, welche das Leben erschweren. Auf der folgenden Unterseite sind auch wieder nur einige Krankheiten genannt, Sie werden erstaunt sein, was noch möglich ist.

Krankheiten  Besprechen funktioniert auch sehr gut bei Kindern  und   Tieren. Ebenso biete ich das Besprechen von Krankheiten auch als Fernbehandlung an, dies funktioniert genauso gut wie das Besprechen bei mir in der Praxis oder auch bei Ihnen zu Hause als Hausbesuch in besonderen Fällen.

Bitte sprechen Sie mich einfach an.

 

 

Information: Das Besprechen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker.