Die Bezeichnung "Reiki"....

( Rey - Kieh gesprochen ) stammt aus Japan.
Es ist eine sanfte und entspannende Heilungsmethode, die von dem Japaner Dr. Mikao Usui Ende des 19. Jahrhunderts wieder entdeckt wurde. Die Tradition des Reiki wird bereits in den 2500 Jahre alten Sanskrit-Sutras erwähnt.

Dr. Mikao Usui lehrte gegen Ende des letzten Jahrhunderts in einem christlichen Kloster in Japan. Eines Tages wurde er von einem seiner jungen Schüler gefragt, ob er denn vorführen könne, wie Jesus geheilt hat. Es stehe doch in der Bibel: "Ihr werdet all' dies tun können und noch viel mehr." Usui wußte auf diese Frage keine Antwort. Er legte sein Amt nieder und begab sich auf die Suche.

Er studierte in Chicago christliche Theologie, fand aber keine Hinweise. Er lernte jedoch, daß in älteren Traditionen des Buddhismus geheilt wurde. Nach sieben Jahren Studium ging er wieder nach Japan zurück, um dort weiterzusuchen. Er fand ein Kloster, in dem es ihm erlaubt war, alte Schriftrollen zu studieren, die vermutlich von einem Schüler Buddhas geschrieben worden waren. Eines Tages fand er in den Schriften Hinweise auf körperliche Heilung. Er versuchte deren Anwendung, aber kam zu keinem Ergebnis. In einer tiefen, 21-tägigen Meditations- und Fastenzeit auf einem heiligen Berg in der Nähe von Kyoto erhielt er Einsicht, wie die in den heiligen Schriften enthaltenen Symbole und Handlungsanweisungen für Heilung anzuwenden waren.



Reiki wirkt auf verschiedenen Ebenen.
Der physischen, der psychischen, der mentalen und der spirituellen Ebene.

Physische Ebene
Stressabbau - Tiefenentspannung - Beruhigung - Stärkung des Immunsystems - Unterstützung der Heilung von Krankheiten, Allergien, Wunden ...

Psychische Ebene
Harmonisierend im Gefühlsbereich, ausgleichend, Stressmanagement, Gefühle werden reiner wahrgenommen, verdrängte Gefühle werden bewusst bearbeitet und neu integriert, Feinfühligkeit, Beziehungsheilung, Angstabbau,Öffnung und Zentrierung ...

Mentale Ebene
Entwicklung der eigenen Spiritualität, gute Öffnung für Bilder und Ideen, neue Erfahrunge, positive Lebenshaltung, die Lebensaufgabe erkennen, Förderung der Selbstentwicklung, Erkennen von universellen Zusammenhängen ...

Spirituelle Ebene
Meditation, feinere größere Aura, Verbindung mit höheren Ebenen, Bewusstseinserweiterung, Vertrauen in einen übergeordneten Plan ...

Reiki ist keine Religion.
Es respektiert den freien Willen des Empfangenden und unterstützt Selbstheilungsprozesse. Es ist ein hilfreiches Werkzeug für die persönliche Entwicklung.

 Ich stelle keine Diagnosen stelle. Durch Reikibehandlungen werden Ihre  Selbstheilungskräfte aktiviert.  Bitte Besprechen Sie  dies vorher mit Ihrem Arzt ab.